2 Jahre Gauß Freunde

2 Jahre Gauß Freunde - Filmpremiere am 10.12. um 19.00 Uhr im "Haus der Wissenschaft"
Die Filmemacher Hendrik Millauer und Malte Füllgrabe haben einen ca. 20 minütigen Film über den Internationalen Kreis der Carl Friedrich Gauß Freunde e.V. in Braunschweig gedreht.

Der Film umfasst neben einigen historischen Fakten zu Gauss vor allem Erlebnisse von internationalen Studierenden, die über die vielfältigen Aktivitäten und kulturellen Angebote der Gauß Freunde berichten. Dabei kommen besonders persönliche Eindrücke und Erfahrungen im Zusammenhang mit Gauss zu Tage. Dr. Axel Wittmann (Geschäftsführer der Gauss-Gesellschaft e.V. Göttingen), Prof. Dr. h.c. Gerd Biegel (Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte an der TU Braunschweig) und Younouss Wadjinny (Gründer des Internationalen Kreis der Carl Friedrich Gauß Freunde e.V.) runden die Geschichten mit wissenschaftlichen Berichten ab.

Dadurch bietet der Film ein umfassendes Bild von Carl Friedrich Gauss, sodass die Wahrnehmung seiner Persönlichkeit sich nicht nur auf die des Mathematikers beschränkt.

Mehr Infos von den Filmemachern : standoutmedia.spacequadrat.de


Ansprechpartnern: Stefanie Krause - Telefon : + 49 (0)531 / 36279729 - Mobil : 01736904448 - Telefax : + 49 (0)531 / 224 38 60 9